337: Medientyp

Beschreibung

Bei dem Medientyp handelt es sich um ein Zusatzelement für den deutschsprachigen Raum nach RDA 3.2 D-A-CH-AWR. Die Erfassung erfolgt in MARC-Feld 337. Es handelt sich um ein Element der FRBR-Ebene Manifestation.

Der Medientyp gibt die Kategorie des Geräts an, das für die Nutzung der Ressource notwendig ist.

Eine Übersicht und eine umfangreiche Beispielsammlung über Inhaltstyp, Medientyp und Datenträgertyp finden Sie in der Arbeitshilfe 013 im RDA-Wiki der Deutschen Nationalbibliothek.

Übersicht der Unterfelder

Feld Unterfeld Bezeichnung
337   Medientyp (W)
a Bezeichnung des Medientyps (W)
b Medientypcode (W)
2 Quelle (NW)

Unterfelder im Detail

Unterfeld $a

In Unterfeld $a wird der Medientyp in Textform erfasst. Wählen Sie einen Begriff aus der hinterlegten Liste aus.

Unterfeld $b

In Unterfeld $b wird der Medientypcode in codierter Form erfasst. Wählen Sie einen Begriff aus der hinterlegten Liste aus.

Beachten Sie, dass die Inhalte der Unterfelder $a und $b miteinander in Beziehung stehen.

Unterfeld $2

Unterfeld 2 enthält codierte Angaben über das verwendetet Vokabular des Feldes 337. Bitte nehmen Sie keine Anpassungen an der vordefinierten Eintragung vor.

Konkordanz Inhaltstypterm – Inhaltstypcode

Bezeichnung des MedientypsMedientypcode
audios
Computermedienc
Mikroformh
mikroskopischp
ohne Hilfsmittel zu benutzenn
projizierbarg
stereografische
videov
Sonstigex
nicht spezifiziertz

Indikatoren

Indikator 1

Lassen Sie das Feld frei.

Indikator 2

Lassen Sie das Feld frei.

Beispiele

Buch ohne Illustrationen bzw. Buch mit einigen Illustrationen

337_Buch_ohne_Illustrationen

Buch mit überwiegend Illustrationen und nur etwas Text

337_Buch_ohne_Illustrationen

Buch mit Text, vielen Karten und wenigen Illustrationen

337_Buch_ohne_Illustrationen

Fortlaufende Ressource (Print)

337_Buch_ohne_Illustrationen

E-Book / E-Journal

337_ebook_ejournal

DVD / Blu-Ray Disc / HD DVD (zweidimensionales Bild)

337_dvd_bluray_2D

Weitere Beispiele finden Sie in der Arbeitshilfe 013 der DNB.

Weiter zu Feld 338⇒